GEDERER-PFEILER – DER SCHWERSTE GIPFEL DER NÖRDLICHEN KALKALPEN

360,00 

Kletterführung extrem

Du hast Fragen oder Dein Wunschtermin ist nicht dabei? Wir helfen Dir gerne weiter!
No events available.
Lade
Kategorien: ,

Beschreibung

Luftig und ausgesetzt und vor allem ohne jeglichen Bohrhaken führt die „Gebrüder-Schlagintweit-Gedächtnis-Führe“ auf den exklusiven Gipfel des 12er-Turms – oder auch Gederer-Pfeiler, wie der luftige Turm auf der Karte bezeichnet wird. Die Route bietet die „Quintessenz“ des Alpinkletterns komprimiert in vier kompromisslosen Seillängen: eine oft feuchte, etwas unangenheme Einstiegslänge inklusive Platten-Quergang. Steile Risskletterei bietet die zweite und nominell schwerste Seillänge. Rund und etwas eigenartig zu klettern erweist sich SL Nummer 3. Und zu guter letzt eine Jubellänge durch wasserzerfressenen Felsund steile, kompakte Platten. Bei richtigem Timing klettert man diese Traumlänge im milden Abendlicht! Der Gipfel ist exklusiv, den keine leichte Route führt auf dem der Kampenwand vorgelagerten 12er-Turm!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „GEDERER-PFEILER – DER SCHWERSTE GIPFEL DER NÖRDLICHEN KALKALPEN“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.