Lawinen­Kurse

Wissen, Intuition & Demut:
Lerne von unseren Schneeexperten!

Diese drei Bausteine für eine gute Entscheidung thematisieren wir auf unseren Lawinenkursen: Wissen um den aktuellen Stand der Lawinenforschung und der besten angewandten Strategie Intuition und das viel zitierte Gefühl für den Schnee – seit Jahren erlebt und erfahren. Demut vor der Lawinengefahr und Wissen um die eigene Begrenztheit.

Einsteigerkurs Lawinenkunde

VS-Suche & Lawinenrettung

Dieser Kurs richtet sich an Leute, die sich eingestehen müssen, dass sie doch zu wenig Zeit für alle Fragen der Lawinenrettung aufgebracht haben. Wie funktioniert der systematische Umgang mit den LVS-Geräten, wie organsiert man die Kameradenrettung und wie können elementare 1. Hilfemaßnahmen ausschauen? Die Sicherheit, im Ernstfall situationsgerecht handeln zu können, ist ein wichtiger Bestandteil von sicherheitsbewussten Skitourengehen.

  • Lawinenkurs Verschüttetensuche Kurs Anfänger Skitouren VS-Suche Erlebnis Berg Chiemgau Bergführer Rosenheim Sudelfeld
  • Lawinenkurs Verschüttetensuche Kurs Anfänger Skitouren VS-Suche Erlebnis Berg Chiemgau Bergführer Rosenheim Sudelfeld
  • Lawinenkurs Verschüttetensuche Kurs Anfänger Skitouren VS-Suche Erlebnis Berg Chiemgau Bergführer Rosenheim Sudelfeld
  • Ort / Gebiet

    Sudelfeld oder Kampenwand/Chiemgau

  • Gebühr

    Kosten: EUR 95,00 (pro Person)
    zuzügl. ggf. Kosten für Lift oder Seilbahn, Anreise im privaten PKW

  • Gruppe

    max. 6 Personen - ab 4 Personen jederzeit zum Wunschtermin buchbar

  • Anforderung

    Grunderfahrungen im Skitourengehen oder im Begehen von Pisten sollten vorhanden sein. Kenntnisse im Umgang mit dem VS-Gerät sind nicht nötig.

  • Leistungen

    Betreuung d. staatl. gepr. Berg- und Skiführer; Organisation, Leihausrüstung: VS-Gerät, Schaufel, Sonde.
Ablauf im Detail

Treffen und Ausrüstungsvergabe um 8:30Uhr an der Rosengasse;
Einführung in Bedienung VS-Gerät; Suche Einfachverschüttung "Suchphasen-Training"; Üben,üben, üben
Sondieren unterschiedlicher Gegnstände und Graben; Mittagspause
Rettungsszenario in Theorie und Praxis; optional:Mehrfachverschüttung
rudeimentäre ERste Hilfe Massnahmen

Resumee und Abschluss; Ende: ca. 16:30Uhr

Einsteigerkurs Alpin
Grundkurs Lawinenkunde

Lawinenbeurteilung Basics Priener Hütte

Dieser Kurs richtet sich an Leute, die sich das Rüstzeug für ein selbständiges Skitourengehen aneignen wollen. In der Verknüpfung von Lawinentheorie und Sensibilisierung im Gelände versuchen wir die Grundlagen zu legen. Der Anwendung der Snowcard in der Praxis wird ein breiter Raum gegeben. Das Ziel des Kurses ist es, mit Hintergrundwissen eine Handlungsfähigkeit im winterlichen Gebirge zu schaffen.

  • Lawinenkurs Verschüttetensuche Grundkurs Anfänger  Lawinenbeurteilung Snow Card Skitouren  Erlebnis Berg Chiemgau Bergführer Rosenheim Sudelfeld
  • Lawinenkurs Verschüttetensuche Grundkurs Anfänger  Lawinenbeurteilung Snow Card Skitouren  Erlebnis Berg Chiemgau Bergführer Rosenheim Sudelfeld
  • Lawinenkurs Verschüttetensuche Grundkurs Anfänger  Lawinenbeurteilung Snow Card Skitouren  Erlebnis Berg Chiemgau Bergführer Rosenheim Sudelfeld
  • Ort / Gebiet

    Priener Hütte/Chiemgau

  • Gebühr

    Kosten: EUR 245,00 (pro Person)
    Kosten für 2xÜ+HP á 45€, evtl. Seilbahnen o.ä., Anreise im privaten PKW

  • Gruppe

    max. 6 Personen - ab 4 Personen jederzeit zum Wunschtermin buchbar

  • Anforderung

    Vorkenntnisse im Skitourengehen auf und abseits der Piste erforderlich. 600-800 Hm in Aufstieg u. Abfahrt; bis zu max. 5 Std. Gehzeit techn. Anforderung: 2 von 5 kond. Anforderung: 2 von 5

  • Leistungen

    Betreuung d. staatl. gepr. Berg- und Skiführer; Organisation, Leihausrüstung: Karten, Snowcard.
Ablauf im Detail

Auf Anfrage schicken wir Dir gerne einen detaillierten Programmablauf zu!

Einsteigerkurs Alpin
Aufbaukurs Lawinenkunde

Lawinen: Beurteilen & Entscheiden - Weidener Hütte

Als routinierter Skitourengehen oder Freerider erlebt man oft die ganze Entscheidungsbreite von Tourenziel, Planung vor Ort und direkter Entscheidung am Hang. Oft genug hätte man gerne einen Experten im Hintergrund, der mit seiner Erfahrung und Wissen die eigene Beurteilung unterstützt. Das ist in diesem Kurs möglich. Planung und Leitung liegen primär bei den Teilnehmern und durch intensive Auseinandersetzung mit dem Bergführer über die Entscheidungsfindung kommt es zur Festigung des lawinenkundlichen Beurteilungsvermögens und einer sicherheitsbewussten Taktik. Diese Fortbildung ist für den klassischen Skitourengeher oder ambitionierten Freerider, der in kollegialen Kreis neue Sichtweisen erleben möchte.

  • Lawinenkurs Entscheidungstraining Grundkurs Fortgeschritten  Lawinenbeurteilung Snow Card Skitouren  Erlebnis Berg Chiemgau Bergführer Rosenheim Sudelfeld
  • Lawinenkurs Entscheidungstraining Grundkurs Fortgeschritten  Lawinenbeurteilung Snow Card Skitouren  Erlebnis Berg Chiemgau Bergführer Rosenheim Sudelfeld
  • Lawinenkurs Entscheidungstraining Grundkurs Fortgeschritten  Lawinenbeurteilung Snow Card Skitouren  Erlebnis Berg Chiemgau Bergführer Rosenheim Sudelfeld
  • Lawinenkurs Entscheidungstraining Grundkurs Fortgeschritten  Lawinenbeurteilung Snow Card Skitouren  Erlebnis Berg Chiemgau Bergführer Rosenheim Sudelfeld
  • Ort / Gebiet

    Weidener Hütte/Tuxer Alpen

  • Gebühr

    Kosten: EUR 455,00 (pro Person)
    Kosten für 3 x Ü+HP á 45€, evtl. Seilbahnen o.ä., Anreise im privaten PKW

  • Gruppe

    max. 6 Personen - ab 4 Personen jederzeit zum Wunschtermin buchbar

  • Anforderung

    Mehrjährige Erfahrung im Skitourengehen oder Freeriden. Basiswissen in Lawinenbeurteilung und Tourenplanung Aufstieg 1000-1200Hm; Abfahrt: 2000-3000Hm; max. Gehzeit 5-6h; Schwierigkeitsgrad bei techn. Anstiegen techn. Anforderung: 3 von 5 kond. Anforderung: 3 von 5

  • Leistungen

    Betreuung d. staatl. gepr. Berg- und Skiführer; Organisation, Leihausrüstung: Karten, Snowcard.
Ablauf im Detail

Auf Anfrage schicken wir Dir gerne einen detaillierten Programmablauf zu!

Einsteigerkurs Alpin
Aufbaukurs Lawinenkunde

Coaching Lawinenbeurteilung auf Skidurchquerung

Durchquerungen: Die anspruchvollste Möglichkeit für eine Winterreise auf Ski: Rassige steile Abfahrten, felsige Gipfelgrate, aber auch flache weite Almböden. Einsame Aufstiege, rasante Abfahrten. Jeden Abend ein anderes Quartier ein Tal weiter. Skidurchquerung und Lawinenbeurteilung, das kann man nicht trennen. Der Bergführer wird bei dieser Tour im Sinne eines Entscheidungstrainings die Beurteilung der Lawinengefahr in den Mittelpunkt der Tour stellen und mit Dir inhaltlich die angewandte Lawinenkunde bearbeiten. Je nach Wetter und Schnee, bieteten sich verschiedene Durchquerungen an. Die Lawinenkunde kommt automatisch nicht zu kurz.

  • Lawinenkurs Entscheidungstraining Aufbaukurs Skidurchquerung Fortgeschritten  Lawinenbeurteilung Snow Card Skitouren  Erlebnis Berg Chiemgau Bergführer Rosenheim Sudelfeld
  • Lawinenkurs Entscheidungstraining Aufbaukurs Skidurchquerung Fortgeschritten  Lawinenbeurteilung Snow Card Skitouren  Erlebnis Berg Chiemgau Bergführer Rosenheim Sudelfeld
  • Lawinenkurs Entscheidungstraining Aufbaukurs Skidurchquerung Fortgeschritten  Lawinenbeurteilung Snow Card Skitouren  Erlebnis Berg Chiemgau Bergführer Rosenheim Sudelfeld
  • Ort / Gebiet

    je nach Schneelage; z.B.Tuxer Alpen

  • Gebühr

    Kosten: EUR 470,00 (pro Person)
    Kosten für 3 x Ü+HP á 45-60€, evtl. Seilbahnen o.ä., Anreise im privaten PKW

  • Gruppe

    max. 6 Personen - ab 4 Personen jederzeit zum Wunschtermin buchbar

  • Anforderung

    Mehrjährige Erfahrung im Skitourengehen. Basiswissen in Lawinenbeurteilung und Tourenplanung; Kondition für Aufstieg/Abfahrt: bis zu 1200-1500Hm; max. reine Gehzeit 5-6h;
    techn. Anforderung: 3 von 5; kond. Anforderung: 3 von 5

  • Leistungen

    Betreuung d. staatl. gepr. Berg- und Skiführer; Organisation, Leihausrüstung: Karten, Snowcard.
Ablauf im Detail

Auf Anfrage schicken wir Dir gerne einen detaillierten Programmablauf zu!

Einsteigerkurs Alpin
Unterstützt von
info@erlebnis-berg.com
Erlebnis Berg

ErlebnisBerg Büro
Hohenaustraße 16 // 83115 Neubeuern

+49 170 161 64 70


Erlebnis-Berg Newsletter:
Ich will dabei sein